Skip to main content

You are here

1. Teil: Schriftliche Bewerbung

Aufgrund deiner Unterlagen wählt das Auswahlkomitee von ASSIST nach Bewerbungsschluss diejenigen aus, die zum Interview eingeladen werden, achte deshalb unbedingt auf Sorgfältigkeit und Vollständigkeit.

Bitte achte darauf, alle Unterlagen komplett und pünktlich zuzusenden (mit Ausnahme der Lehrergutachten, diese können deine Lehrer auch per Post oder Email direkt an uns schicken) da sonst dein Antrag nicht bearbeitet werden kann. Bitte keine Heftklammern, Büroklammern, Prospekthüllen oder Bewerbungsmappen verwenden! Mache dir eine Kopie von allem für deine eigenen Unterlagen!

Wir benachrichtigen dich über den Eingang deiner Unterlagen. Die Bewerbungsunterlagen gehen in das Eigentum von ASSIST über und können auch bei Nichtannahme nicht zurückgegeben werden. Im Übrigen empfehlen wir dringend, zunächst alle Anleitungen und Hinweise zur Bewerbung auf dieser Webseite gründlich zu lesen, bevor du deine Bewerbung startest.

Online Formular

Den Großteil der erforderlichen Informationen kannst du direkt in das Online-Formular eingegeben (für das Schuljahr 2019/2020 ab August 2018). Wir wünschen uns von dir unter anderem ein aktuelles Passfoto und einige informelle Fotos aus deiner Freizeit. So können wir uns ein erstes Bild von dir machen. Wenn du das Online-Formular ausgefüllt und abgeschickt hast, bekommst du eine E-Mail mit einer PDF-Datei dieses Formulars. Bitte drucke diese aus und schicke sie zusammen mit deinen beglaubigten Zeugnissen und weiteren Dokumenten (siehe „Checkliste Bewerbungsunterlagen“) an das ASSIST Postfach.

Essay

Das Essay ist für uns überaus wichtig, um dich kennenzulernen. Sowohl wir von ASSIST, als auch deine gastgebende Schule werden dich dadurch ein erstes Mal besser einschätzen können. Dein Essay muss eigenständig von dir selbst und in Englisch verfasst sein. Sei unbesorgt: Wir erwarten von dir kein fehlerfreies Englisch, denn dein möglicher Auslandsaufenthalt soll ja erst zu einer besseren Sprachfähigkeit führen! Dein Text sollte 750 bis maximal 1000 Worte umfassen und am besten in übersichtlichen Unterkapiteln gegliedert sein.

Sei offen, ehrlich und reflektiere darin über dich selbst. Wir wollen wissen, wie du dich einschätzt, aber auch, welche Rolle du in deiner Familie, in deinen Freundeskreisen oder z.B. in deiner Sportmannschaft einnimmst. Welche Erfahrungen und Erlebnisse haben dich besonders geprägt? Welche Erwartungen hast du an die Zukunft? Und natürlich: Warum möchtest du ein Auslandsjahr in den USA verbringen? Wünsche zu ganz bestimmten Schulformen oder geografische Vorlieben solltest du weglassen, da sie sich einschränkend auf deine Bewerbung auswirken können. Du kannst uns aber gerne mitteilen, welche Aktivitäten du dir an deiner Schule wünschen würdest. Wir achten darauf, dass du und deine Private High School möglichst harmonisch zueinander passen.

Dein außerschulisches Engagement und deine Hobbies solltest du bereits im Online-Formular aufführen. Im Essay kannst du sie jetzt genauer beschreiben und uns an deinen Leidenschaften teilhaben lassen. Warum und inwiefern engagierst du dich in sozialer, sportlicher, musischer, kirchlicher, karitativer, wissenschaftlicher oder politischer Hinsicht?

Es ist keine chronologische Ordnung nötig. Dennoch schlagen wir dir eine Gliederung vor, die dir das Schreiben erleichtert:  

Dein Essay bearbeitest du direkt im Online-Bewerbungsformular. Ein guter Tipp: Es ist einfacher, den Text vorher in einem anderen Dokument (z.B. Word) zu schreiben, bearbeiten und vor allem zu speichern. Von dort kannst du ihn einfach in das Formular einfügen. Bitte arbeite in Deinem Text mit Absätzen, diese erleichtern uns, deinem Publikum, das Lesen.

Zeugnisse und Zertifikate

Für deine Bewerbung sind beglaubigte Kopien deines Jahres- und Halbjahreszeugnisses des letzten Schuljahres nötig. Die Beglaubigung kannst du auf einer Kopie des Zeugnisses per Stempel und Unterschrift von deinem Schulleiter bekommen. Deine Zeugnisnoten sollten im oberen Leistungsdrittel angesiedelt sein, da unsere Partnerschulen hohe akademische Anforderungen stellen. Als Faustregel gilt, dass du einen Notendurschnitt von 2,5 oder besser haben solltest. Gute bis sehr gute Noten in den schriftlichen Fächern werden höher gewichtet als solche im nicht-schriftlichen Bereich.

 

Lehrergutachten

Wir brauchen Gutachten deines Englischlehrers, deines Mathelehrers und eines dritten Lehrers deiner Wahl. Für die amerikanischen Privatschulen sind Lehrergutachten ein wesentlicher Bestandteil der Bewerbung. Informiere daher deine Lehrer gut über das ASSIST-Programm, deinen Bewerbungsprozess und warum du ein Jahr im Ausland verbringen willst. Die Gutachten müssen in Englisch verfasst sein. Sollte einer deiner Lehrer aus sprachlichen Gründen Deutsch bevorzugen, können wir die Vermittlung einer preiswerten Übersetzung veranlassen. Falls du gerade neue Lehrer bekommen hast, können auch deine Lehrer des letzten Schuljahres die Gutachten schreiben, da sie dich besser kennen.

Deine Lehrer können ihre Gutachten per Post oder per E-Mail an das Postfach von ASSIST Deutschland schicken. Wie alle deine Unterlagen werden sie vertraulich behandelt. Du kannst dir die Gutachten auch in einem verschlossenen Umschlag geben lassen und sie zusammen mit deiner restlichen Bewerbung an uns schicken.

Die Formulare für die Lehrergutachten kannst du hier herunterladen.

Checkliste Bewerbungsunterlagen

Liebe/r Bewerber/in!

Wir danken für dein Interesse am ASSIST-Programm und stellen dir nachfolgend eine Checkliste zusammen, damit du die Bewerbungsunterlagen einfach zusammenstellen kannst.

Bedingung für eine Bewerbung ist, dass du dich für die Ziele des Programms einsetzen willst, die dafür notwendigen persönlichen Qualifikationen besitzt und zum Zeitpunkt der Abreise – jeweils im August jeden Jahres – zwischen 14 und 18 Jahre alt bist. Die folgenden Unterlagen müssen in einfacher Ausfertigung bis spätestens zum Ende der Bewerbungsfrist des vorangehenden Jahres im ASSIST Postfach eingegangen sein:

Versand der genannten Unterlagen für Bewerber aus Deutschland und der Schweiz bitte an:

Simone Oliver

Postfach 106129

40859 Ratingen

Bewerber aus Österreich starten ihre Bewerbung bitte unter http://www.assistscholars.org/austria

oder kontaktieren:

Katarina Krizkova, Country Coordinator ASSIST Österreich, unter

kat@assistscholars.org

Phone: +43 650 641 8487
Fax: +421 2 3300 4055

Frau Krizkova koordiniert in Wien auch die entsprechenden Interviews und Tests.

 

Der Bewerbungsprozeß für den Jahrgang 2018/2019 ist nun abgeschlossen. Bewerber für den Jahrgang 2019/2020 können sich ab August 2018 wieder bewerben.

Wenn wir deine Kontaktdaten bis zum offiziellen Beginn der Bewerbungszeit speichern sollen, kannst Du dich gerne hier per Email schon einmal registrieren lassen.